Elterntipps

"Man muss etwas Altes aufgeben, um etwas Neues beginnen zu können."
Mieke Teunen
Mieke Teunen

„In Familien und anderen Zusammenhängen, in denen Kinder auf Führung verzichten müssen, entwickeln sie sich schlecht. Allerdings lautet die entscheidende Frage nach wie vor, wie diese Führung aussehen soll.“
Jesper Juul
Jesper Juul


Grüner Daumen
hin oder her: Mit unseren Tipps werden Ihre Kinder zu begeisterten Gärtnern und ganz nebenbei zu kleinen Naturforschern!

Selbst ein Mini-Garten oder der kleinste Balkon reichen als Experimentierfeld für Ihre Kinder. Ein doppelter Gewinn: Kleine Forscher kommen richtig auf ihre Kosten. Und die Pflanzen sehen ganz nebenbei auch noch gut aus: Zum Start in die warme Saison haben wir diese Tipps:

Weiterlesen: Gärtnern mit Kindern


"Der Babyspeck wächst sich noch aus!"
Wie oft haben Sie diesen Satz schon gehört oder sich selbst wie ein Mantra vorgesagt! Fest steht: Übergewicht und Fettleibigkeit kommen auch bei Kindern vor, obwohl kein Kind mit zu viel Gewicht auf die Welt kommt. Viele Kinder bewegen sich zu wenig an der frischen Luft und essen gleichzeitig zu viele Kalorien. Auf Dauer lagert der Körper die überschüssige Energie ein und die Fettzellen werden größer oder vermehren sich.

Weiterlesen: Übergewicht bei Kindern


Fußballer trainieren den Umgang mit dem Ball. Marathon-­‐Läufer die Muskeln ihrer Beine. Und das Gehirn? Funktioniert auch am besten, wenn es trainiert wird. Eben Gehirnjogging!

Mit einfachen Übungen können Sie den Grips Ihrer Kinder fördern:

Weiterlesen: Spielerische Gedächtnisübungen für Kinder


Verwöhne mich nicht!
Ich weiß wohl, dass ich nicht alles bekommen kann, wonach ich frage. Ich will dich manchmal nur auf die Probe stellen.

Weiterlesen: Ratschläge eines Kindes zu seiner Erziehung